MA-Abschluss18. Juni 2020

Annika Eschmann

Magazin des Glücks

„King Atlas hat ein Etablissement gegründet. Denn die Feiertage sind spärlich, die Welt groß und weit und das Glück ist schwer zu finden.
Mit einer Eintrittskarte werden Besucherinnen und Besuchern dort ihre Wünsche und Sehnsüchte im Kleinen erfüllt und ersetzt, in einer fantastischen Umgebung, die die Welt im Schein wieder- holt, auch wenn sie nur aus Pappe besteht.‟
Nach Ödön von Horvath, „Magazin des Glücks‟, 1932

annikaeschmann.com

Ausstellung

Jumble

Bis 31. Dezember 2020

Vortrag

Isa Rosenberger

… das weite Land, woher sie kommt

1. Dezember 2020, 10 Uhr